Über uns


Gf! Wir sind eine nicht schlagende, katholische deutsche Studentenverbindung. Gegründet am 18. Juli 1924 in Breslau und gehören dem Cartellverband katholisch deutscher Studentenverbindungen an. Seit 1950 sind wir in Frankfurt am Main beheimatet. Unser Verbindungshaus ist der Mittel-, Treff-, Dreh- und Angelpunkt unseres Studentenlebens. Wir organisieren regelmäßig Aktivitäten, die zusammen bestritten werden und suchen stetig nach neuen Herausforderungen. Unser Bestreben ist es, einen sinnvollen Ausgleich zum Universitätsalltag zu liefern und das Studium gemeinsam zu meistern.

Was wir bieten


  • Connector.

    Haus

    Wir besitzen ein Verbindungshaus im Herzen Frankfurts, hier ist man immer mitten im Geschehen

  • Connector.

    Ausgleich

    Wir bieten einen konstruktiven Ausgleich zum Leistungsanspruch an der Universität

  • Connector.

    Freundschaft

    Bei uns werden studiums- und generationsübergreifende Freundschaften geknüpft

  • Connector.

    Hilfe

    Es liegt uns am Herzen, uns gegenseitig im Studium zu fördern und zu helfen

  • Connector.

    Vorträge

    Bei uns finden regelmäßig Vorträge von renommierten Referenten statt

  • Connector.

    Reisen

    Zusammen fahren wir über ein Wochenende in die verschiedensten deutschen Städte



Cartellverband


Wir sind Mitglied im Cartellverband der katholischen deutschen Studentenverbindungen. Mit über 30.000 Mitgliedern, ist er der größte akademische Verband Europas. Er wurde am 6. Dezember 1856 in München und Breslau gegründet. Anzumerken ist auch, dass unsere Mutterverbindung, die KDStV Winfridia, eine der beiden Gründungsverbindungen war. Unter dem Wahlspruch in necessariis unitas, in dubiis libertas, in omnibus caritas besteht der Cartellverband bis heute und stellt somit ein studiumsübergreifendes Netzwerk dar.



0
Gründung
0
Mitglieder
0
Verbindungen
0
Verband

Unsere Prinzipien



Religio – Wir bekennen uns gemeinsam zum katholischen Glauben und leben dessen Werte sowie Traditionen.


Amicitia – Der mit der Aufnahme begründete Freundschaftsbund hält ein Leben lang und verbindet generationsübergreifend alle Mitglieder durch das brüderliche Miteinander.


Scientia – Das Streben nach Wissen steht im Mittelpunkt des Studiums und soll somit auch als Herausforderung für das Leben gesehen werden.


Patria – Das Verlangen von und Eintreten für Demokratie, Einigkeit, Recht und Freiheit.


Unsere Prinzipien


Religio – Wir bekennen uns gemeinsam zum katholischen Glauben und leben dessen Werte sowie Traditionen.

Amicitia – Der mit der Aufnahme begründete Freundschaftsbund hält ein Leben lang und verbindet generationsübergreifend alle Mitglieder durch das brüderliche Miteinander.

Scientia – Das Streben nach Wissen steht im Mittelpunkt des Studiums und soll somit auch als Herausforderung für das Leben gesehen werden.

Patria – Das Verlangen von und Eintreten für Demokratie, Einigkeit, Recht und Freiheit.

Unsere Ziele


Im Leben

Wir wollen eine solide Basis für jeden Einzelnen unserer Mitglieder sein und darum wollen wir auch unsere Werte nach außen hin repräsentieren. Besonders möchten wir uns im Staat, der Kirche und an Hochschulen engagieren. Der greiffensteiner Wahlspruch Einig und Frei soll unser Bestreben nach Einigkeit, Recht und Freiheit bestärken.


Akademisch

Als akademische Organisation legen wir Wert auf die Ausbildung und somit auch Förderung des Studiums. Im Mittelpunkt steht der akademische Abschluss in allen seinen Facetten.